Über TALISA

Kennen Sie uns?

TALISA wurde im Jahr 2005 in Langenhagen gegründet und ist auf zweisprachige Kinderbücher spezialisiert. Unser Verlagsprogramm bietet Bilderbücher zum Vorlesen und auch für Erstleser bisweilen in 18 Sprachen, jeweils in Kombination mit Deutsch.

Die Idee, TALISA zu gründen, ist aus dem eigenen Bedarf der Inhaberin Aylin Keller, die als gebürtige Türkin ihre Kinder zweisprachig erziehen wollte, entstanden. Ihr universitäres Studium für Bildende Kunst sowie Lehramt in der Türkei und eine weitere Fortbildung zur pädagogischen Mitarbeiterin für Grundschulen in Deutschland, haben ihr den Schritt ermöglicht, ins Verlagswesen zu gehen.

Auch heute bilden wir uns weiter fort und nehmen in unregelmäßigen Abständen an Fachtagungen teil, um unser Wissen und unsere Erfahrungen im Bereich der Sprach- und Leseförderung zu erweitern.

Mit unserer Verlagsarbeit möchten wir vor allem Kinder, aus Familien bei denen Zuhause Deutsch nicht als Muttersprache gesprochen wird, in ihrer Sprach- und Leseentwicklung begleiten, im Besonderen auch Eltern ermutigen, ihre Muttersprache zu pflegen, die, wie wissenschaftlich bewiesen, als Basis des leichteren Erlernens jeder weiteren Sprache gilt.

Die TALISA-Bücher sind aber auch für einsprachig aufwachsende Kinder ein großes Vergnügen und verhelfen, einen Einblick in unsere mehrsprachige, bunte Gesellschaft zu gewinnen.

Für uns ist der persönliche Kontakt und das Gespräch besonders wichtig. Nur so können wir oftmals Hemmschwellen abbauen und die Bedeutung von zweisprachigen Bücherangeboten und des Vorlesens vermitteln.

In der Umsetzung unserer Verlagsphilosophie zeigen wir vielfältiges, mobiles Engagement, deutschlandweit und führen z.B. zweisprachige Bilderbuchkinos in KiTas, Bibliotheken und Vereinen durch oder nehmen an Info- & Beratungsveranstaltungen in Form von Büchertischen, Vorträgen und Workshops für Eltern und ErzieherInnen teil.

Unser Motto lautet „Zweisprachigkeit ist ein Gewinn für die Kinder!“ – dafür setzen wir uns ein, damit allen Kindern in Zukunft gleichberechtigte Bildungschancen offen stehen.

Wenn Sie unsere Arbeit und Verlagsphilosophie überzeugt, dann vernetzen Sie sich mit uns und abonnieren Sie gleich unseren Newsletter. Wir informieren Sie gerne über unsere Verlagsneuigkeiten und vielleicht realisieren wir auch ein gemeinsames Projekt..?!

Liebe Buchhändlerinnen und Buchhändler,

wir freuen uns, wenn zukünftig zweisprachige Kinderbücher auch in Ihren Regalen noch mehr Platz finden und hoffen auf eine gute Zusammenarbeit!

Phone: 0 511 89 79 768
Fax: 0 511 89 79 769
30161 Hannover
Weißekreuzstraße 31